Werkzeugwechsler individuell gestalten – jetzt bequem über unseren Konfigurator

Sie wollen Ihren Werkzeugwechsler nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen zusammenstellen? Dann legen Sie doch gleich los mit unserem neuen Konfigurator für den Werkzeugwechsler TK-Square. Damit können Sie das passende Produkt mit allen Modulen für Ihre gewünschte Anwendung selbst zusammenstellen, das 3D-Modell sowie ein Datenblatt downloaden und direkt ein Angebot anfragen.

Neue Features

Alle Standardmodelle des TK-SQ, alle kompatiblen Anbaumodule und Steckerleisten sowie das benötigte Befestigungsmaterial können Sie jetzt auch einzeln im CAD-Portal betrachten und heruntergeladen. Zusätzlich können Sie über „CAD-Daten / Datenblatt“ direkt von der Produktseite auf unserer Website das CAD-Modell öffnen und das Datenblatt des Wechslers downloaden.

In nur 3 simplen Schritten konfiguriert

Wir möchten Ihren Ansprüchen gerecht werden und Ihnen ermöglichen, dass Sie Ihren Werkzeugwechsler selbst so zusammenstellen, wie Sie Ihn benötigen. Dafür haben unsere Experten Ihr Know-How über die verschiedenen Anforderungen des jeweiligen Produkts in die Entwicklung des Konfigurators einfließen lassen. So können Sie in drei einfachen Schritten Ihr Wunschprodukt konfigurieren.

Wählen Sie über unser CAD-Portal Ihre gewünschte Baugröße aus, die Sie konfigurieren möchten. Sie können mit der Roboter- oder der Werkzeugseite beginnen und anschließend die Konfiguration auf das jeweilige Gegenstück übertragen.

Let’s start

Im ersten Schritt können Sie unter dem Reiter „Grunddaten“ den Werkzeugwechsler auswählen, den Sie konfigurieren möchten. Die Auswahl kann über die Artikelnummer, die Bezeichnung oder die technischen Daten erfolgen. Je nachdem, welches Produkt Sie auswählen, passen sich unsere Konfigurationsoptionen an.

Über „Weiter“ gelangen Sie zum nächsten Schritt – bei der Roboterseite ist das „Module“, bei der Werkzeugseite kommt vorher noch die „Zentrierung für Ablage“, falls eine Ablage zum Einsatz kommen soll. Hier können Sie die Anzahl der Zentrierungen sowie deren Position am Werkzeugwechsler vorgeben. Alle Änderungen und benötigten Befestigungsmaterialien werden nach erfolgter Anmeldung automatisch in das 3D-Modell übernommen.

Im nächsten Reiter „Module“ können Sie für jede Montagestelle ein Anbaumodul oder eine Steckerleiste aus der Dropdown-Liste wählen. Es werden für jede Montagestelle nur die Elemente angezeigt, die aufgrund ihrer Größe und Störkontur auch tatsächlich montiert werden können. Auch die Abhängigkeit zwischen mehreren Elementen, die möglicherweise nicht nebeneinander angebracht werden können, und das benötigte Befestigungsmaterial werden berücksichtigt.

Unter „Zusammenfassung“ finden Sie den Abschluss Ihrer Konfiguration. Von hier aus können Sie das CAD-Modell sowie das Datenblatt des konfigurierten Modells heruntergeladen. Außerdem können Sie Ihre Konfiguration über „Angebotsanfrage“ direkt an uns senden.

Jetzt sind Sie dran

Konfigurieren Sie ganz bequem Ihr Wunschprodukt. Gerne unterstützt unser IPR-Vertrieb Sie bei Ihrer Konfiguration. Rufen Sie uns dazu einfachunter der Nummer +49 7262 9239-100 an oder schreiben Sie uns über info@iprworldwide.com – wir sind gerne für Sie da und erschaffen gemeinsam Ihren gewünschten TK-Square.

Viel Spaß beim Konfigurieren!

Hier gelangen Sie direkt zum Konfigurator: https://ipr.partcommunity.com/3d-cad-models/sso/tk-sq-baureihe-ipr?info=ipr%2Fwerkzeugwechsler%2Ftk_sq&cwid=2571